Casino Zahlungsmittel Lastschrift

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen ist es Online Casinos nicht mehr möglich, Lastschrift als Zahlungsmethode anzubieten. Oder suchen Sie nach einem Online Casino mit der Möglichkeit, mit EC-Karte bzw. Maestro Karte einzuzahlen? Es empfehlen sich alternative Optionen, wie die herkömmliche Bank- oder SOFORT Überweisung (Online Banking). Informationen zu allen Zahlungsmethoden gibt es hier.


Neben allen anderen Zahlungsmitteln für Transaktionen in einem Online Casino ist es mit dem sogenannten Lastschrifteinzug auch möglich, dass Beträge direkt vom Girokonto des Spielers abgebucht werden. Im Vergleich zur Sofortüberweisung müssen jedoch Kunden, die den Lastschrifteinzug als Zahlungsmittel für die Einzahlung in einem Online Casino nutzen, keine Überweisung vornehmen, sondern der Betrag wird automatisch abgebucht.

Weiter unten gibt es eine Liste aller Online Casinos mit Lastschrift, die ich empfehle.

Lastschrift Casinos

BonusTestBesuchen
Stargames Casino100 Euromehr Infosbesuchen
Europa Casino Testbis 1.000 Euromehr Infosbesuchen
Royal Vegas Casino Testbis zu 1.200 Euromehr Infosbesuchen

Wie funktioniert die Zahlung per Lastschrifteinzug?

Um dieses Zahlungsmittel nutzen zu können, muss sich der Spieler nirgends registrieren. Jedoch sieht die jeweilige Bank es vor, dass der Spieler im Voraus abklärt und bestätigt, dass das Online Casino die Beträge für die Einzahlungen vom Girokonto abbuchen darf. Somit ist eine Einzugsermächtigung nötig.

Der Geldtransfer

Die Zahlung per Lastschrifteinzug ist besonders schnell und sicher. Das Geld wird hierbei direkt vom Konto abgebucht und es fallen keine weiteren Kosten an. Jedoch lassen sich Auszahlungen per Lastschrifteinzug nicht tätigen, somit beschränkt sich dieses Zahlungsmittel ausschließlich auf Einzahlungen in einem Online Casino.

Welche Vorteile bietet die Einzahlung per Lastschrifteinzug

Vor allem für Nutzer ohne Debit- oder Kreditkarte ist das Lastschriftverfahren eine einfache Methode, sicher Einzahlungen vorzunehmen. Zudem bietet diese Zahlungsmethode wenig Aufwand und eine volle Kostenkontrolle, da der Spieler selbst die Einzahlungssumme wählt. Im Vergleich zur Sofortüberweisung hingegen muss der Kunde auch nicht über ein Online Banking Konto verfügen.

Wo liegt nun der Unterschied zwischen Lastschrifteinzug und Sofortüberweisung?

Ähnlich wie einer üblichen Banküberweisung wird das Geld bei der Einzahlung per Sofortüberweisung vom Bankkonto des Spielers auf dem Geldkonto gutgeschrieben. Der Unterschied zur üblichen Banküberweisung ist zudem, dass die Sofortüberweisung keinen Zeitraum von drei Tagen umfasst. Vielmehr steht der Betrag für den Spieler sofort zur Verfügung. Beim Lastschriftverfahren steht der Einzahlungsbetrag ebenfalls sofort zur Verfügung, jedoch fällt der Zwischenschritt mit der Überweisung sowie der Angabe von PIN und TAN weg.

Casinos mit Lastschrift